Idee & Ablauf

Was erwartet uns?


 

Möchtest du einmal hineinschnuppern, wie segeln ist und sich das Bordleben auf einem Segelschiff anfühlt?
Bist du lebensfroh und naturverbunden, offen und bereit, Neues auszuprobieren?
Möchtest du Delphine sehen?
Magst du Sonnenuntergänge?
Willst du deine Stimme neu entdecken und erfahren, was Vokale und Konsonanten noch so können? Lernen wie man Obertöne singt und Human Beat boxt?

Kannst du einige dieser Fragen mit "JA" beantworten?

Dann lies weiter!

Was erwartet uns noch?


 

Segeln ist ein Gemeinschaftserlebnis! Wir segeln bei gutem Wind Inseln, Marinas und Städtchen an, machen Ausflüge, schwimmen im herrlichen, klaren Wasser, essen gut – an Bord oder in Tavernen… lassen es uns einfach gut gehen! Wer schon auf einem Segelschiff war, weiß, dass der Platz unter Deck eher eng ist und gegenseitige Rücksichtnahme wichtig ist.

Doch an Deck ist der Horizont unsere Grenze und man fühlt sich frei wie sonst kaum.

Ein Aktiv-Urlaub, bei dem jede/r seinen/ihren Part übernimmt.


Wer erwartet uns?


 Erwin und Michael sind erfahrene Skipper, die mit uns segeln, uns dabei Grundbegriffe wie Knoten machen, Segelmanöver, Navigation (für Interessierte) etc. näherbringen und nicht wenige Seglergeschichten kennen. Die auch von Kombüsen-Dienst und Gemeinschaft(en) an Bord ein Lied singen können.

Wer erwartet uns noch?


 

Christian wird uns als ausgebildeter Körper- und Stimmtrainer behutsam an die beiden Gesangstechniken Human Beatboxing und Oberton Gesang einführen und am Ende der Woche werden wir bereits gemeinsam ein Lied singen können.


DER ZEITRAUM


24. Juni bis 1. Juli 2017

das SEGELRevier


 

Wir segeln durch Kroatiens Inselwelt.

Eine detaillierte Route wird in der Regel nicht von vornherein festgelegt, denn Wind und Wetter sind die Routenplaner eines Seglers. So wird die Route jeden Morgen vor der Abfahrt neu und unter Berücksichtigung der Wettervorhersage mit dem Skipper besprochen.

DIE AUSSTATTUNG


 

 

 

Wir sind voraussichtlich mit zwei Yachten - Bavaria 46 C - unterwegs. Die Segelschiffe besitzen jeweils vier Kabinen mit je zwei Kojen.


DIE Infos & Besprechungen


Anmeldung bis spätestens 24. Jänner 2017.

 

Ein Infoabend (für Unschlüssige) findet am 8. November 2016, um 18:30 Uhr, in der Arsenalstuben, Ghegastraße Arsenal, Objekt 1, 1030 Wien, statt. Hier erhältst du eine Menge Informationen und danach kannst du dich entscheiden, ob du mitkommen willst.

 

Eine 1. Crewbesprechung am 7. März 2017, um 18:30 Uhr, findet für alle statt, die mitkommen wollen und die Anzahlung geleistet haben.

Ort: Cafe Zartl im Kalanagsalon, Rasumofskygasse 7, 1030 Wien

 

Die 2. Crewbesprechung findet am 9. Mai 2017, um 18:30 Uhr. statt.

Ort: Arsenalstuben, Ghegastraße Arsenal, Objekt 1, 1030 Wien

 

Der Besuch einer dieser Crewbesprechungen ist verbindlich!

 

(XXX der jeweilige Ort wird noch rechtzeitig bekanntgegeben)